Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Abnahme bei Grippe-Patienten schafft Kapazitäten für Corona

Vor 15 Minuten Waren in der vergangenen Woche noch 112.000 Menschen an Influenza erkrankt, zählte man in dieser Woche nur mehr 59.000 Grippe-Patienten.

Auch Galeria Karstadt Kaufhof stoppt Mietzahlungen

Vor 21 Minuten Wie andere Handelsketten zuvor stoppt nun auch der deutsche Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof des österreichischen Immobilien-Investors Rene Benko laut einem Medienbericht wegen der Coronakrise seine Mietzahlungen. Es bleibe "keine andere Wahl", zitierte der "Spiegel" am Mittwoch aus einem Brief des Unternehmens an seine Vermieter vom Montag.

Edinburgh sagt Festival Fringe wegen Corona ab

Vor 21 Minuten Das legendäre Festival Fringe in Edinburgh ist erstmals seit über 70 Jahren abgesagt worden. Grund sei die Coronapandemie, teilten die Veranstalter am Mittwoch in der schottischen Hauptstadt mit. Auch vier weitere im August geplante große Kulturevents wurden gestrichen: das International Festival, das Art Festival, das International Book Festival und The Royal Edinburgh Military Tattoo.

Kogler droht Budapest mit Entzug von EU-Geldern

Vor 41 Minuten Die EU ringt weiter um eine Reaktion auf die Selbstausschaltung des ungarischen Parlaments in der Coronakrise. Während sich die deutsche Regierung am Mittwoch in besorgt zeigte, forderte Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) einen Entzug von EU-Geldern für die "Semidiktatur" Ungarn. Mitgliedsparteien der Europäischen Volkspartei (EVP) verlangten einen Ausschluss von Ungarns Regierungspartei Fidesz.

Über 10.500 Corona-Fälle in Österreich gemeldet

Vor 44 Minuten 10.553 Coronavirus-Infektionen sind mit Stand 16.30 Uhr am Mittwoch vom Gesundheitsministeriums gemeldet worden.

Orban will Bürgermeistern doch nicht entmachten

Vor 41 Minuten Die ungarische Regierung macht einen Rückzieher hinsichtlich der vorgesehenen Beschneidung der Kompetenzen von Bürgermeistern im Notstand und zog den scharf kritisierten Gesetzentwurf zurück. Die Bürgermeister sollen auch weiterhin ihre Befugnisse ausüben können, erklärte der ungarische Kanzleiminister Gergely Gulyas.

Supermodel: Was läuft da mit dem Klum-Ex?

Vor 52 Minuten Irina Shayk wurde jetzt in New York City mit dem Ex von Heidi Klum gesichtet .

ÖBB prüfen Anfragen zu Mietstundungen in Bahnhöfen

Vor 58 Minuten Mieter von (Geschäfts-)Lokalen in Bahnhöfen der ÖBB stellen angesichts der Corona-Krise Anfragen zu Stundungen von Mieten. Das Unternehmen prüft nun die Situation.

ORF führt teilweise Corona-Kurzarbeit ein

Vor 1 Stunde Vorerst für drei Monate schickt der ORF seine Mitarbeiter in Corona-Kurzarbeit. Betroffen davon sind jedoch nicht alle Bereiche.

ORF führt in Teilbereichen Kurzarbeit ein

Vor 1 Stunde Der ORF führt wegen der Corona-Krise in Teilbereichen Kurzarbeit ein. Geplant ist die Maßnahme vorerst für drei Monate, hieß es am Mittwoch gegenüber der APA aus dem Unternehmen. Welche Bereiche in welchem Ausmaß betroffen sind, werde derzeit von den Direktionen geprüft und im Rahmen einer Betriebsvereinbarung mit dem Betriebsrat festgelegt.

Stillstand hat kaum Auswirkungen auf das Klima

Vor 2 Stunden Fabriken sind geschlossen, Autos bleiben in der Garage und Flugzeuge am Boden: Die Corona-Krise sorgt weltweit für einen geringeren Ausstoß an schädlichen Treibhausgasen - einen langfristigen Effekt auf das Klima hat der von der Pandemie ausgelöste Stillstand nach Einschätzung der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) aber wohl nicht.

Taliban und afghanische Regierung verhandeln über Gefangene

Vor 1 Stunde Die afghanische Regierung und die radikalislamischen Taliban haben sich erstmals zu direkten Gesprächen über einen Gefangenenaustausch in Kabul getroffen. Beide Seiten hätten am Dienstag über die Freilassung afghanischer Verteidigungs- und Sicherheitskräfte sowie von Taliban-Mitgliedern verhandelt, teilte der Nationale Sicherheitsrat am Mittwoch im Kurzbotschaftendienst Twitter mit.

Trotz Corona: Sanierungsplan bei Waagner Biro Bridge schreitet voran

Vor 2 Stunden Nach einem "erfreulichen" Geschäftsjahr 2019 sei die zweite Quotenzahlung in Höhe von 2,2 Mio. Euro zeitgerecht bedient worden, so das Unternehmen.

Klein-LKW-Fahrer auf S1 mit hoher Geschwindigkeit in stehende Kolonne geprallt: Schwer verletzt

Vor 10 Minuten Am Mittwoch ist auf der S1 ein schwerer Verkehrsunfall passiert. Ein Klein-LKW ist mit hoher Geschwindigkeit in das letzte Fahrzeug einer stehenden Kolonne geprallt. Bei dem Zusammenstoß mit dem LKW-Anhänger wurde der Fahrer des Klein-LKW eingeklemmt und schwer verletzt. Die S1 wurde in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Krisensicheres Gemüse: Tag der Karotte am 4. April

Vor 2 Stunden In Zeiten der Corona-Krise besinnt man sich auf das Wesentliche. Dazu gehört auch die Lebensmittelversorgung. Der Verein "Land schafft Leben" nutzt die Gelegenheit um auf den Tag der Karotte am 4. April aufmerksam zu machen. Das haltbare Gemüse ist nämlich das ganze Jahr über erhältlich.